interaktive Panoramen (360° Ansichten)

Um Räume umfassend darzustellen, werden oft zu extreme Weitwinkelobjektive eingesetzt. Die damit erzeugten Bilder verfälschen jedoch den natürliche Augeneindruck – Räume wirken größer und gewaltiger, als sie es in Wirklichkeit sind. Enttäuschungen sind beim Besichtigungstermin vorprogrammiert. Umgehen kann man das Problem mit interaktive Panoramen:

 
In diesem engen, schlauchförmigen Bad beträgt der Abstand zwischen Heizkörper und Waschbecken gerade einmal 75 cm. Mit statischen Immobilienfotos ist die Visualisierung schwierig, erst interaktive Panoramen schaffen eine ausreichend gute Darstellung. Zudem entsteht durch das aktive Handeln der Betrachter eine höhere Relevanz zu dem angeschauten Objekt. Probieren Sie es aus! Klicken Sie in das Bild und ziehen Sie mit der Maus.

Aber nicht nur in engen, kleinen Zimmern sind 360° Ansichten denkbar. Ebenso kann die Alternative der Immobilienfotografie bei Außenaufnahmen eingesetzt werden – die Umgebung wird optimal visualisiert.

Mein Service: interaktive Panoramen

Gern erstelle ich für Sie 360° Rundumansichten wie auch flache Panoramen, die sich für Druckerzeugnisse eignen.

Durch solch interaktive Panoramen wird die Visualisierung verbessert, kann sich der potentielle Kunde optimaler »in das Objekt hineinversetzen«. Der Vorteil für Makler und Vermieter ist, mit diesem Mehrwert gleichzeitig unnötige Besichtigungen und die damit verbundene Enttäuschungen zu vermeiden.